Nur Laufeinheit für Di Santo und Goretzka

Schalke-Training am Donnerstag

Am Tag nach dem 3:2-Sieg im DFB-Pokal stand für die nicht oder nur kurz eingesetzten Spieler des FC Schalke 04 eine lockere Trainingseinheit auf dem Programm. Franco Di Santo und Leon Goretzka, beide angeschlagen, absolvierten nur eine individuelle Laufeinheit. Hier gibt es die Bilder vom Training.

GELSENKIRCHEN

27.10.2016, 19:25 Uhr / Lesedauer: 1 min