Peter Perchtold wird Co-Trainer von Tedesco

Vom FSV Mainz 05

Vier Tage vor der ersten echten Trainingseinheit der neuen Saison hat der FC Schalke 04 einen Co-Trainer für Domenico Tedesco gefunden. Wie die Knappen am Donnerstag mitteilten, wird Peter Perchtold zum Trainerteam der Königsblauen stoßen, er hat einen Vertrag bis 2019 unterschrieben. Hier das komplette Trainerteam.

GELSENKIRCHEN

, 29.06.2017, 17:24 Uhr / Lesedauer: 1 min
Peter Perchtold wird Co-Trainer von Tedesco

Peter Perchtold (l.) stand zuletzt mit Martin Schmidt beim FSV Mainz 05 an der Seitenlinie.

Am Wochenende beginnt der FC Schalke 04 mit der Vorbereitung auf die kommende Bundesliga-Saison: Zunächst steht die Leistungsdiagnostik auf dem Programm. Bei Laktat- und Fitnesstests wird sich Perchtold ein erstes Bild der Schalker Mannschaft machen können, bevor der 32-Jährige am Montag mit dem ein Jahr jüngeren Tedesco erstmals auf den Schalker Trainingsplätzen an die Arbeit gehen wird.

Jetzt lesen

Der gebürtige Franke spielte als Profis für den VfB Stuttgart (2005-2008), den 1. FC Nürnberg (2008-2010) und dazu 2011 in Australien bei Gold Coast United. Seit Februar 2015 fungierte er in der Bundesliga beim FSV Mainz 05 als Co-Trainer von Coach Martin Schmidt, zuvor war er mit Schmidt bei der U23 aktiv. Jetzt lotste ihn Schalkes Sportvorstand Christian Heidel nach Gelsenkirchen. Der 54-Jährige kennt Perchtold noch aus gemeinsamen Mainzer Zeiten.

Weinzierls Stab geht

Neu im Trainerteam ist auch Konditionstrainer Daniel Behlau, der in der vergangenen Saison für die Knappenschmiede tätig war. Neuer Leiter der Scouting-Abteilung wird Fabio Casalnuovo. Ihren Tätigkeitsbereich behalten Torwarttrainer Simon Henzler und Konditionstrainer Ruwen Faller sowie die Spiel- und Videoanalysten Lars Gerling und Mirco Schüller. Die Weinzierl-Vertrauten Tobias Zellner, Wolfgang Beller und Thomas Barth müssen Schalke wie erwartet verlassen.

 

Das Schalker Trainerteam:

Chef-Trainer: Domenico  Tedesco Co-Trainer: Peter Perchtold Torwarttrainer: Simon HenzlerKonditionstrainer: Ruwen Faller und Daniel BehlauSpiel- und Videoanalysten: Lars Gerling und Mirco SchüllerLeiter der Scouting-Abteilung: Fabio Casalnuovo