S04-Kapitän Benedikt Höwedes gibt Comeback

Testspiel-Niederlage in Oberhausen

Fußball-Bundesligist FC Schalke kann zum Auftakt der Rückrunde am nächsten Sonntag (17.30 Uhr) beim Hamburger SV auf den Einsatz von Kapitän Benedikt Höwedes hoffen. Nach seinem Muskelfaserriss gab der 25-Jährige am Sonntag beim Testspiel in Oberhausen (0:1) ein erfolgreiches 45-Minuten-Comeback.

GELSENKIRCHEN

, 19.01.2014, 15:52 Uhr / Lesedauer: 1 min
S04-Kapitän Benedikt Höwedes gibt Comeback

Wieder fit: Benedikt Höwedes (r.).

TEAM UND TOR
Schalke: Hildebrand - Hoogland, Höwedes (46. Friedrich), Santana (53. Erdmann), Kolasinac - Goretzka, Annan - Max, Sobottka, Itter (60. Obasi) – Avdijaj
Tor: 1:0 Jansen (50.)
Schiedsrichter: Torben Siewer (Drolshagen)
Zuschauer: 4612
Gelbe Karten: - / Santana

TEAM UND TOR
Schalke: Hildebrand - Hoogland, Höwedes (46. Friedrich), Santana (53. Erdmann), Kolasinac - Goretzka, Annan - Max, Sobottka, Itter (60. Obasi) – Avdijaj
Tor: 1:0 Jansen (50.)
Schiedsrichter: Torben Siewer (Drolshagen)
Zuschauer: 4612
Gelbe Karten: - / Santana