Schalke 04 verändert seine Kommunikationsabteilung

Schalke 04

Schalke 04 nimmt Veränderungen in seiner Kommunikationsabteilung vor. Dr. Anja Kleine-Wilde, seit 2013 Leiterin der Unternehmenskommunikation des Vereins, hat zum 30. September gekündigt.

Gelsenkirchen

, 28.07.2021, 09:31 Uhr / Lesedauer: 1 min
Schalke hat seinen Kommunikationsbereich neu geordnet.

Schalke hat seinen Kommunikationsbereich neu geordnet. © dpa

Dr. Anja Kleine-Wilde, seit 2013 Leiterin Unternehmenskommunikation des Vereins, hat den Vorstand darüber informiert, dass sie zum 1. Oktober 2021 eine neue berufliche Herausforderung übernehmen wird. Deshalb hat sie zum 30. September gekündigt.

Der Vorstand des FC Schalke 04 hat beschlossen, die Zuständigkeiten in der Stabsstelle Kommunikation neu zuzuordnen. Die Bereiche Unternehmens- und Sportkommunikation werden zusammengefasst und ab sofort von Marc Siekmann als Clubsprecher / Leiter Kommunikation verantwortet.

Als Leiter TV-Produktion, Vermarktung und Club Media bleibt Martin Opilski weiterhin für den Content-Bereich zuständig.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt