Schalke-Leihspieler Jonjoe Kenny kehrt zum FC Everton zurück

Schalke 04

Jetzt ist es offiziell, was schon lange vermutet wurde: Der vom FC Schalke 04 für eine Saison ausgeliehene Jonjoe Kenny kehrt zum FC Everton zurück.

Gelsenkirchen

, 30.06.2020, 12:58 Uhr / Lesedauer: 1 min
Jonjoe Kenny (vorn) kehrt zum FC Everton zurück.

Jonjoe Kenny (vorn) kehrt zum FC Everton zurück. © dpa

Schalke hätte den Rechtsverteidiger, der sich auf Anhieb einen Stamplatz erkäm,pfte, gerne behalten. Doch dies ließ die angespannte finanzielle Situation nicht zu.

„Es war mir ein Vergnügen, für diesen Klub zu spielen mit all seinen Höhen und Tiefen“, schreibt Jonjoe Kenny auf seinem Instagram-Account. Einen besonderen Dank richtete der 23-Jährige an Trainer David Wagner. „Auch möchte ich mich bei meinen Team-Kollegen bedanken, die mir geholfen haben, mich hier zurecht zu finden“, so Kenny.

Sein letztes Wort im Trikot von Schalke 04 richtete der Rechtsverteidiger an die Fans für ihre „unglaubliche Unterstützung, sowohl in den Heim- als auch Auswärtsspielen. „Das ist etwas, was ich nie vergessen werde. Ich hoffe, wir sehen uns eines Tages wieder“, so der 23-Jährige.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt