Schalke muss in Hannover ohne Farfán antreten

Knöchelprellung

Schalke 04 muss im Bundesligaspiel am Samstag bei Hannover 96 wie erwartet ohne Jefferson Farfán auskommen. Nach seiner im Spiel gegen PAOK Saloniki (1:1) erlittenen schweren Knöchelprellung käme ein Einsatz des peruanischen Fußballprofis zu früh.

Gelsenkirchen

von dpa

, 23.08.2013, 13:03 Uhr / Lesedauer: 1 min
Jefferson Farfán musste in der 87. Minute vom Platz getragen werden.

Jefferson Farfán musste in der 87. Minute vom Platz getragen werden.

Lesen Sie jetzt