Schalke trifft im Achtelfinale daheim auf den 1. FC Köln

DFB-Pokal

Attraktives Los für den FC Schalke 04: Im Achtelfinale des DFB-Pokals treffen die Königsblauen am 19./20. Dezember im eigenen Stadion auf den 1. FC Köln. Das hat die Auslosung am Sonntagabend in der „Sportschau“ ergeben.

GELSENKIRCHEN

, 29.10.2017, 18:28 Uhr / Lesedauer: 1 min
Schalke trifft im Achtelfinale daheim auf den 1. FC Köln

Der FC Schalke 04 empfängt im Achtelfinale des DFB-Pokals den 1. FC Köln. © dpa

Nach dem Top-Duell zwischen RB Leipzig und den Bayern kommt es damit erneut zu einem weiteren großen Kräftemessen im deutschen Fußball.

Vier weitere Bundesliga-Duelle

In weiteren Bundesliga-Duellen stehen sich am 19./20. Dezember der FSV Mainz 05 und der VfB Stuttgart, Werder Bremen und der SC Freiburg, Bor. Mönchengladbach und Bayer Leverkusen sowie der FC Schalke 04 und der 1. FC Köln gegenüber.

Der VfL Wolfsburg muss zum Zweitligisten 1. FC Nürnberg, Eintracht Frankfurt tritt beim 1. FC Heidenheim an. Zweitligist FC Ingolstadt muss beim SC Paderborn 07, dem einzigen Drittligisten in der Runde der letzten 16, spielen. Das Finale findet dann am 19. Mai 2018 im Berliner Olympiastadion statt.

Mit dpa-Material

Alle Partien auf einen Blick:

Bayern München - Borussia Dortmund

Bor. Mönchengladbach - Bayer Leverkusen

FSV Mainz 05 - VfB Stuttgart

1. FC Nürnberg - VfL Wolfsburg

1. FC Heidenheim - Eintracht Frankfurt

Werder Bremen - SC Freiburg

SC Paderborn 07 - FC Ingolstadt

FC Schalke 04 - 1. FC Köln