Schalke und Twente trennen sich Unentschieden

1:1 im Testspiel

Mit einem Remis beendet Schalke die Vorbereitung auf die neue Saison: Vom niederländischen Erstligisten Twente Enschede trennten sich die Königsblauen am Sonntag 1:1 (1:0). Das Tor für Schalke erzielte Neuzugang Johannes Geis.

GELSENKIRCHEN

02.08.2015, 19:25 Uhr / Lesedauer: 2 min
Schalke und Twente trennen sich Unentschieden

Johannes Geis jubelt über seinen Treffer gegen Enschede.

In einer Woche steht mit der Pokalpartie beim MSV Duisburg das erste Pflichtspiel der Saison an. Gegen Twente gab es jetzt die letzte Gelegenheit für den neuen Coach, sich vom Leistungsstand seines Teams zu überzeugen. Nicht dabei war natürlich Kevin-Prince Boateng: Schalkes „Skandalnudel“ ist bekanntlich vom Spiel- und Trainingsbetrieb suspendiert. Jetzt besteht die Möglichkeit, dass Schalke Boateng von der Gehaltsliste bekommt: Angeblich ist der portugiesische Verein Sporting Lissabon an einer Verpflichtung interessiert.

Schalke attackierte früh

Breitenreiter hatte auf ein 4-4-2-System ohne echten „Zehner“ gesetzt: Vor der Viererkette spielten Geis und Goretzka auf der Doppelsechs, Choupo-Moting (rechts) und Draxler (links) beackerten die Außenbahnen, Huntelaar und Di Santo bildeten das Sturmduo. Den Schalkern war anzusehen, dass sie die Vorbereitung mit einem Erfolgserlebnis abschließen wollten: Sie attackierten den Gegner früh, und wenn von hinten das Spiel aufgebaut wurde, wurden die Bälle schnell nach vorne gespielt.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Testspiel: FC Schalke 04 - Twente Enschede 1:1 (1:0)

Bilder des Testspiels zwischen dem FC Schalke und Twente Enschede.
02.08.2015
/
Bilder der Partie Schalke gegen Enschede.© Foto: dpa
Bilder der Partie Schalke gegen Enschede.© Foto: dpa
Bilder der Partie Schalke gegen Enschede.© Foto: dpa
Bilder der Partie Schalke gegen Enschede.© Foto: dpa
Bilder der Partie Schalke gegen Enschede.© Foto: dpa
Bilder der Partie Schalke gegen Enschede.© Foto: dpa
Bilder der Partie Schalke gegen Enschede.© Foto: dpa
Bilder der Partie Schalke gegen Enschede.© Foto: dpa
Bilder der Partie Schalke gegen Enschede.© Foto: dpa
Bilder der Partie Schalke gegen Enschede.© Foto: dpa
Bilder der Partie Schalke gegen Enschede.© Foto: dpa
Bilder der Partie Schalke gegen Enschede.© Foto: dpa

Vor allem Neuzugang Johannes Geis gefiel mit vielen präzisen Bällen ins offensive Mittelfeld, Schalke erarbeitete sich so einige Chance. Schon nach drei Minuten tauchte Huntelaar frei vorm Enscheder Tor auf, vergab jedoch. Nastasic‘ Kopfball ging knapp über die Latte (16.), in der 26. Minute tankte sich Draxler bis zur Grundlinie durch, seine Flanke fand Huntelaar aber nicht.

Geis mit sehenswertem Freistoß-Treffer

In der 28. Minute ließ Neuzugang Geis dann seine Klasse aufblitzen: Einen Freistoß aus 28 Metern zirkelte er sehenswert an der Mauer vorbei in die rechte Torecke: 1:0. Es war Geis‘ erster Treffer im neuen Trikot. Die einzige nennenswerte Chance für die Gäste vergab Kapitän Ziyech, der frei im Strafraum das Tor verfehlte.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Schalke-Tag rund um die Veltins-Arena

Eindrücke des Schalke-Tages rund um die Veltins-Arena.
02.08.2015
/
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: dpa
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: dpa
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: dpa
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: dpa
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Andre Breitenreiter hat auf Schalke keine Angst vor großen Namen. "Ich kritisiere, wenn es angebracht ist, jeden hart im Detail."© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann
Eindrücke der S04-Saisoneröffnung rund um das Stadion.© Foto: Heselmann

In der Pause wechselte Breitenreiter zweimal, brachte Gspurning für Fährmann und Caiçara für Riether – in der 63. Minute tauschte der Trainer dann gleich sechs Mann aus. Spielerisch war die Partie da schon verflacht: Erst in der 72. Minute gab es Anlass zum Raunen, als der eingewechselte Sané nach schönem Sololauf nur den Pfosten traf.

Huntelaar mit Riesenchance

Nur drei Minuten später hatte Huntelaar die Riesenchanche auf das 2:0, seinen Kopfball konnte Marsman aber parieren. In der 81. Minute nahm Breitenreiter die verbliebenen drei Spieler aus der Startelf, und das ging offenbar auf Kosten der Konzentration: In der 85. Minute nutzte Olaitan die Unordnung im Schalker Strafraum zum Ausgleichstreffer. Weil Meyer zwei Minuten später nur den Pfosten traf, blieb es beim 1:1.

TEAM UND TORE
Schalke 04: Fährmann (46. Gspurning) - Riether (46. Caiçara), Matip (81. Friedrich), Nastasic (63. Neustädter), Aogo (63, Kolasinac) - Choupo-Moting (63. Sam), Goretzka (63. Höger), Geis (81. Ayhan), Draxler (63. Sané) - Huntelaar (81. Platte), Di Santo (63. Meyer)
Tore: 1:0 Geis (28.), 1:1 Olaitan (85.)
Zuschauer: 33.315