Stimmung bei den Schalker Fans ist am Nullpunkt angelangt

Schalke 04

Die 1:2-Niederlage gegen den 1. FC Köln hat den letzten Rest an Hoffnung auf den Klassenerhalt bei vielen Schalker Fans zerstört. In den sozialen Medien ist die Resignation groß.

Gelsenkirchen

, 21.01.2021, 12:58 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die meisten Schalker Fans haben die Hoffnung auf den Klassenerhalt aufgegeben.

Die meisten Schalker Fans haben die Hoffnung auf den Klassenerhalt aufgegeben. © dpa

Schalke stehe vor dem vierten Abstieg in der Vereinsgeschichte, so ist der allgemeine Tenor. Wer noch nicht einmal gegen einen so biederen Gegner wie den 1. FC Köln gewinnen könne, der müsse mit der 2. Liga planen.

Weston McKennie hat dagegen Grund zur Freude. Der an Juventus Turin ausgeliehene Mittelfeldspieler gewann mit der „Alten Dame“ den italienischen Supercup durch einen 2:0-Erfolg gegen den SSC Neapel.

Ahmed Kutucu wechselt auf Leihbasis von Schalke 04 zu Heracles Almelo. Der 20-Jährige kam in dieser Saison nur sporadisch zum Einsatz und erhofft sich mehr Spielpraxis in den Niederlanden.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt