Younes Belhanda jetzt auch offiziell Schalker

Leihgeschäft bis zum Sommer

Jetzt ist es offiziell: Younes Belhanda wird in der Rückrunde das Trikot des FC Schalke 04 tragen. Nach dem bestandenen Medizincheck hat der 25-Jährige am Mittwoch seinen Vertrag bei den Königsblauen unterschrieben. Eine Kaufoption wurde nicht vereinbart.

GELSENKIRCHEN

, 06.01.2016 / Lesedauer: 2 min

Shortly after arriving in Orlando, Younes #Belhanda gave his first interview as a #S04 player. Welcome to #Schalke! https://t.co/ynR6rW9blS

— FC Schalke 04 (@s04_en)

"Schalke kenne ich seit unseren Spielen als französischer Meister mit Montpellier in der Champions League. Es ist ein großer Klub mit großer Historie, einem großen Stadion, dazu diese Fans: Ja, Schalke ist eine große Herausforderung für mich“, sagte Belhanda nach der Vertragsunterschrift.

"Konkurrenzkampf weiter erhöhen"

Trainer Andre Breitenreiter erklärte: "Younes kann offensiv im zentralen Mittelfeld und ebenso Außen spielen. Er ist schnell, dynamisch und hat zudem eine gute Tor- und Vorlagenquote. Mit ihm möchten wir den Konkurrenzkampf im Team weiter erhöhen."

Der im französischen Avignon geborene Belhanda schaffte bei HSC Montpellier den Sprung in den Profibereich. 2013 wechselte Belhanda zu Dynamo Kiew. Mit dem HSC Montpellier gewann Belhanda 2012 die französische, mit Dynamo Kiew 2015 die ukrainische Meisterschaft. Für die Nationalelf Marokkos absolvierte er bislang 33 Länderspiele (drei Tore).

 

Lesen Sie jetzt