Ältere Dame lässt Kerze auf Nachttisch brennen - Nachbarn löschen Wohnungsbrand

Wohnungsbrand

Eine brennende Kerze, die eine ältere Dame auf ihren Nachttisch gestellt hatte, hat am Donnerstag einen Wohnungsbrand an der Straße Niewerth in Gahlen ausgelöst.

Schermbeck

, 21.06.2019 / Lesedauer: 2 min
Ältere Dame lässt Kerze auf Nachttisch brennen - Nachbarn löschen Wohnungsbrand

Die Feuerwehr wurde zum Wohnungsbrand in Gahlen gerufen. © dpa

Laut Feuerwehrchef Gregor Sebastian wurde die Feuerwehr um 16.59 Uhr alarmiert. Nachbarn hatten im Mehrfamilienhaus den Rauchmelder gehört und an der Tür der älteren Dame geklopft und geklingelt. Nachdem die Frau geöffnet hatte, machten sich die Nachbarn unverzüglich daran, das Feuer, das auf die Kommode übergegriffen hatte, zu löschen.

Feuerwehr löscht nach

Als die Einsatzkräfte aller drei Löschzüge sowie Rettungsdienst und Polizei eintrafen, war der Brand bereits unter Kontrolle. „Unsere Jungs haben noch nachgelöscht“, so Gregor Sebastian. Anschließend trugen die Einsatzkräfte die Kommode nach draußen.

Die ältere Dame blieb unverletzt und konnte nach dem Einsatz in ihre Wohnung zurückkehren. Die Feuerwehr beendete ihren Einsatz gegen 18.10 Uhr.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt