Auto flog aus der Kurve

SCHERMBECK Aus der Kurve getragen wurde am Mittwochmorgen das Auto eines 24-Jährigen aus Aachen. Der Wagen prallte gegen einen Brückenpfeiler.

16.01.2008, 17:20 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der Fahrer hatte dabei Glück im Unglück . Er wurde leicht verletzt. Beim Linksabbiegen in die Maassenstraße hatte er die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Die Fahrt endete deshalb an einem Brückenpfeiler am Wesel-Datteln-Kanal.

Während der Bergungsarbeiten und für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Polizei die Hauptzufahrt nach Schermbeck sperren. Etliche Autofahrer mussten Umleitungen in Kauf nehmen. Der Sachschaden beläuft sich laut Schätzungen der Polizei auf 15 000 Euro.

Lesen Sie jetzt