Große Hunde rannten gegen Pedelecs

Ehepaar verletzt

Beim Zusammenprall mit zwei Schäferhunden sind am Sonntag gegen 9.30 Uhr zwei Radfahrer leicht verletzt worden.

Schermbeck

30.07.2017, 14:05 Uhr / Lesedauer: 1 min

Das Ehepaar aus Hünxe, beide 67 Jahre alt, war mit Pedelecs auf dem Fuß- und Radweg entlang der alten Bahnlinie aus Drevenack kommend in Richtung Schermbeck unterwegs. In Höhe Bricht rannten laut Polizeibericht zwei große Schäferhunde aus dem Wald und liefen gegen die Fahrräder. Das Ehepaar stürzte und wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Hunde gehörten einem 42- jährigen Mann aus Schermbeck, der ebenfals vor Ort war.

Lesen Sie jetzt