Lars Mittenzwei hat mit der „Burriteria“ in Gahlen einen Abhol- und Lieferdienst gegründet. Letzterer beliefert auch Adressen in Dorsten und Kirchhellen.
Lars Mittenzwei hat mit der „Burriteria" in Gahlen einen Abhol- und Lieferdienst gegründet. Letzterer beliefert auch Adressen in Dorsten und Kirchhellen. © Berthold Fehmer
Burriteria

Mit Video: Neuanfang mit Burritos und viel Nachbarschaftshilfe

„Burriteria“: Hinter dem Kunstwort aus Burrito und Cafeteria steckt ein neues gastronomisches Angebot in Gahlen, das es ohne Corona nie gegeben hätte. Und das Lars Mittenzwei neuen Mut gibt.

Das Coronavirus hat das Leben von allen auf den Kopf gestellt – auch das von Lars Mittenzwei. Der 42-Jährige, der in der Arena in Oberhausen zum Systemgastronomen ausgebildet wurde und zum stellvertretenden Gastronomieleiter aufstieg, hatte sich 2013 mit der Firma „WM Event Solutions“ selbstständig gemacht.

„Drei Tage ist das schön“

„Das ist teilweise wie Lotto-Spielen“

Salsa Burger und Burritos

Über den Autor
Redakteur
Berthold Fehmer (Jahrgang 1974) stammt aus Kirchhellen (damals noch ohne Bottrop) und wohnt in Dorsten. Seit 2009 ist der dreifache Familienvater Redakteur in der Lokalredaktion Dorsten und dort vor allem mit Themen beschäftigt, die Schermbeck, Raesfeld und Erle bewegen.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.