Nach dem Verbandstag ist es definitiv: Der SC Berchum/Garenfeld spielt in der Saison 2020/21 in der Fußball-Landesliga um Punkte. © Manuela Schwerte
Fußball-Verbandstag

Am Aufstieg des SC Berchum/Garenfeld gibt es nichts mehr zu rütteln

Mit dem klaren Votum (142 von 144 Stimmen für die empfohlene Saisonwertung) ist der Aufstieg des SC Berchum/Garenfeld perfekt. Dagegen sind die Landesliga-Träume des Geisecker SV geplatzt.

Es kam so, wie es zu erwarten war: Der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen (FLVW) hat die Amateurfußball-Saison 2019/20 abgebrochen. Damit steht nun auch definitiv fest, dass der SC Berchum/Garenfeld in der Saison 2020/21 (wann auch immer sie beginnt) um Landesliga-Punkte spielen wird.

Fünf weitere Aufsteiger aus der Landesliga

Letztlich war es nur einer formeller Akt

Einspruchsfrist von zehn Tagen

Über den Autor
Redakteur
Als Schwerter Sportredakteur seit 2000 auf den Sportplätzen und in den Hallen unterwegs – nach dem Motto: Immer sportlich bleiben!
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.