Der SC Hennen muss zwei Stammspieler der aktuellen Mannschaft ziehen lassen. © Bernd Paulitschke
Fußball-Bezirksliga

Das tut weh: SC Hennen muss zwei Leistungsträger ziehen lassen

Eine Fortsetzung der aktuell unterbrochenen Fußballsaison 2020/21 erscheint immer unwahrscheinlicher - dem abstiegsbedrohten SC Hennen wäre eine Annullierung ganz sicher recht.

Aber auch wenn die „Zebras“ in der Spielzeit 2021/22 weiterhin um Bezirksliga-Punkte spielen dürfen, können sie dann auf zwei Stammspieler des aktuellen Kader nicht mehr zurückgreifen.

Über den Autor
Redakteur
Als Schwerter Sportredakteur seit 2000 auf den Sportplätzen und in den Hallen unterwegs – nach dem Motto: Immer sportlich bleiben!
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.