Das Hinspiel, hier eine Szene mit Semih Aktas und Janis Dworak, ging klar mit 3:0 an den ETuS/DJK Schwerte. © Manuela Schwerte
Fußball-Bezirksliga

Die „Mutter aller Schwerter Derbys“: VfL braucht noch einen Punkt, der ETuS/DJK will mehr

Blau gegen Rot, VfL gegen ETuS/DJK Schwerte - wenn die beiden Erzrivalen aufeinandertreffen, sprechen die heimischen Fußballfans gerne von der „Mutter aller Schwerter Derbys“.

VfL Schwerte gegen ETuS/DJK Schwerte – unabhängig vom Tabellenstand steckt immer Brisanz in den Partien zwischen diesen beiden Teams. So darf man auch für die Partie am Sonntag auf dem Schützenhof erwarten, dass es zur Sache geht.

Ihre Autoren
Redakteur
Als Schwerter Sportredakteur seit 2000 auf den Sportplätzen und in den Hallen unterwegs – nach dem Motto: Immer sportlich bleiben!
Zur Autorenseite
Michael Doetsch
freier Mitarbeiter

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.