In diesen Tagen werden bei den Amateurfußballern die personellen Weichen für die nächste Saison gestellt, die ersten Zusagen bei einem Schwerter Bezirksligisten liegen vor. © Bernd Paulitschke
Fußball-Bezirksliga

Die Spieler des Mannschaftsrats machen weiter – und das soll erst der Anfang sein

Der Ball ruht, die Saison ist bis auf Weiteres unterbrochen. Das heißt aber nicht, dass die Verantwortlichen der Amateurfußballvereine in diesen Tagen untätig sind.

Viel mehr werden rund um den Jahreswechsel die personellen Weichen für die nächste Saison gestellt – unabhängig davon, wann es im neuen Jahr mit der Spielzeit 2020/21 weitergeht oder ob überhaupt noch um Punkte gespielt wird.

Kamal Hafhaf: „Die Jungs haben sich gut präsentiert“

Über den Autor
Redakteur
Als Schwerter Sportredakteur seit 2000 auf den Sportplätzen und in den Hallen unterwegs – nach dem Motto: Immer sportlich bleiben!
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.