ETuS/DJK Schwerte: „Hätten zur Halbzeit 4:1 führen müssen“ - Aber VfL Hörde gewinnt 5:1

Redakteur
Semih Aktas (ETuS/DJK Schwerte) am Ball.
Semih Aktas (li.) erzielte das zwischenzeitliche 1:1 für den ETuS/DJK Schwerte gegen den VfL Hörde. die Hörder gewannen mit 5:1 in Schwerte-Ost. © Manuela Schwerte
Lesezeit