Frage der Woche: Schafft VfB Westhofen als Aufsteiger den Durchmarsch in die Landesliga?

Redakteur
Spieler des VfB Westhofen klatschen sich ab.
Der VfB Westhofen steht in der Bezirksliga 6 auf dem zweiten Tabellenplatz. © Manuela Schwerte
Lesezeit

Mit dem Last-Minute-Sieg am vergangenen Sonntag bei Blau-Weiß Voerde ist der VfB Westhofen auf den zweiten Tabellenplatz der Fußball-Bezirksliga 6 vorgerückt. Vor den Westhofenern steht nur noch die punktgleiche SG Hemer, die das bessere Torverhältnis hat.

Stellt sich die Frage, ob die Westhofener als Aufsteiger das Zeug für einen Durchmarsch in die Landesliga haben. Oder gibt es stärkere Mannschaft in der Liga – vielleicht sogar der Westhofener Lokalrivale VfL Schwerte, der drei Punkte hinter dem VfB in Lauerstellung steht?

Unsere Frage der Woche: