Die Spieler des TuS Holzen-Sommerberg bilden einen Kreis auf dem Platz.
Nach nur einem Jahr kehrt ein Torhüter dem TuS Holzen-Sommerberg den Rücken. © Timo Janisch
Fußball-Kreisliga

Holzen-Torwart lehnt Wickede-Angebot ab und kehrt nach nur einem Jahr nach Dortmund zurück

Nach nur einer Saison ist schon wieder Schluss. Der Keeper des TuS Holzen-Sommerberg kehrt wieder zurück zu seinem Dortmunder Heimatverein. Sechsmal ist er zum Einsatz gekommen.

Er kommt auf gerade mal sechs Einsätze in der gesamten Saison. Für einen Torwart mit Anspruch natürlich zu wenig. Und so wundert es niemanden, wenn Moritz Brandenburg nach nur einem Jahr den A-Kreisligisten TuS Holzen-Sommer wieder verlässt und dorthin geht, von wo er vor zwölf Monaten gekommen ist.

TuS Holzen-Sommerberg: Nach dem ersten Spiel saß Brandenburg auf der Bank

TuS Holzen-Sommerberg: Angebote aus Holzwickede und Westfalia Wickede abgelehnt

Moritz Brandenburg: Fokus liegt auf seiner beruflichen Ausbildung

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Ein waschechter Dortmunder, Jahrgang 1957. Vor dem Journalismus lange Jahre Radprofi, danach fast 30 Jahre lang Redakteur bei Dortmunder Tageszeitungen, seit 2015 bei den Ruhr Nachrichten, natürlich im Sport.
Zur Autorenseite
Peter Kehl

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.