Maxi Sonneborn muss in der kommenden Saison auf einen Teil seines Trainerteams verzichten. © Foto: Manuela Schwerte
Fußball-Kreisliga

Holzpfosten Schwerte: Wichtiger Teil des Trainerteams hört auf – Nachfolger steht parat

Bei den Holzpfosten Schwerte gibt es eine Veränderung im Trainerteam. Ein wichtiger Mann hört auf. Doch Ersatz steht bereits parat. Es gibt ein Ziel für die neue Saison.

Auf die Holzpfosten Schwerte kommt eine Veränderung zu. Sie betrifft das Trainerteam. Trainer Maxi Sonneborn nennt ein Ziel für die kommende Saison in der Kreisliga A Iserlohn.

Holzpfosten Schwerte: Daniel Martella tritt kürzer

Holzpfosten Schwerte: Klassenerhalt gelang knapp

Ihre Autoren
Freier Mitarbeiter
Ein waschechter Dortmunder, Jahrgang 1957. Vor dem Journalismus lange Jahre Radprofi, danach fast 30 Jahre lang Redakteur bei Dortmunder Tageszeitungen, seit 2015 bei den Ruhr Nachrichten, natürlich im Sport.
Zur Autorenseite
Peter Kehl
Volontär
Amateursportler bewegen vielleicht weniger Menschen als die Profis, dafür aber umso intensiver. Sie schreiben die besseren Geschichten - vor allem im Ruhrgebiet. Seit 2017 bin ich für Lensing Media auf der Suche nach ihnen. Zunächst als Freier Mitarbeiter, seit Oktober 2021 als Volontär. Darüber hinaus Handballtrainer in der Bezirksliga. Gebürtig aus Lünen.
Zur Autorenseite
Timo Janisch

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.