Fußball-Bezirksliga

Liveticker zum Nachlesen: So ist es für den VfL Schwerte gegen die DJK TuS Körne gelaufen

Am dritten Bezirksliga-Spieltag hat der VfL Schwerte die DJK TuS Körne erwartet. Zudem haben wir über die Partien des ETuS/DJK Schwerte und des Geisecker SV informiert.

VfL Schwerte – DJK TuS Körne 2:2 (0:1)
VfL Schwerte: David Graudejus, Luca Vöckel, Mohamed Ouali, Andre Meyer, Kai Hintzke, Alexander Göbel, Jan Frederik Römmich, Benjamin Gladkowski (40. Junior Kingsley Ndubueze), Janis Dworak, Nils Berg (72. Lucas Tielemann), Jan Samuel Janas.
Tore: 0:1 (16.), 1:1 Ndubueze (51.), 1:2 (78.), 2:2 Ndubueze (90.)

TuS Hannibal – ETuS/DJK Schwerte 8:0 (4:0)
Tore: 1:0 (14.), 2:0 (29.), 3:0 (34.), 4:0 (43.), 5:0 (53.), 6:0 (54.), 7:0 (84.), 8:0 (90.).

Geisecker SV – Westfalia Wethmar 2:1 (1:1)
Tore:
1:0 Wolff (11. Foulelfmeter), 1:1 (43.), 2:1 Yilderim (90.+4)


17.10: Das war´s für diesen Sonntag vom Liveticker – vielen Dank fürs Interesse.

17.09:
Abpfiff am Schützenhof: Der Endstand lautet 2:2.
17.07: Toooor für den VfL Schwerte:
Die Ereignisse überschlagen sich. Körne lässt eine hundertprozentige Konterchance aus. Und im Gegenzug setzt sich wieder Ndubueze im Strafraum durch – und trifft zum 2-2 (90.).
17.07:
Abpfiff in Geisecke: Mit dem späten Tor gewinnt Geisecke 2:1.
17.07: Toooor für den Geisecker SV:
Mert Yildirim trifft zur 2:1 Führung (90.+4).
17.05:
Nach einem Freistoß kommt Tielemann zum Schuss, aber drüber (89.).
16.59:
Es hätte noch schlimmer kommen können, denn Körne kriegt nach einem Vöckel-Foul einen berechtigten Elfmeter. Doch Graudejus ahnt die Ecke und pariert gegen Connor O‘Reilly (81.).
16.56:
Kaum läuft das Spiel wieder, nutzt Körne eine Unachtsamkeit in der VfL-Abwehr – 1:2 aus VfL-Sicht (78.).
16.55:
Schrecksekunde auf dem Schützenhof: Am Spielfeldrand bricht ein junger Zuschauer zusammen. Ein Rettungswagen wird gerufen – es scheint aber glimpflich abgegangen zu sein. Er ist wieder ansprechbar (76.).
16.48:
Nils Berg sieht für ein Foulspiel im Mittelfeld zurecht Gelb, verletzt sich aber bei dieser Aktion und muss ausgewechselt werden – der nächste VfL-Verletzte. Lucas Tielemann kommt (72.).
16.44:
Ndubueze kommt im Strafraum an den Ball, sein Drehschuss geht aber drüber (67.).
16.40:
Abpfiff – ETuS/DJK verliert 0:8.
16.40:
In der 90. Minute trifft TuS Hannibal zum 8:0.
16.39:
Auf dem Schützenhof ist eine gute Stunde gespielt. Nach dem Ausgleichstreffer hat Körne zwar weiter mehr Ballbesitz, aber der VfL wird mutiger – ein ausgeglichenes Spiel. Torchancen allerdings Mangelware hüben wie drüben.
16.34:
TuS Hannibal trifft erneut (84.). ETuS/DJK liegt jetzt 0:7 zurück.
16.27: Toooor für den VfL Schwerte
durch den eingewechselten Ndubueze. Nach schönem Pass von Göbel ist Hintzke auf rechts durch und passt in die Mitte. Dort steht Ndubueze goldrichtig und gleicht aus kurzer Distanz aus (51.).
16.19:
Auch auf dem Schützenhof rollte der Ball wieder.
16.17:
In Geisecke beginnt die zweite Halbzeit.
16:05:
Auch auf dem Schützenhof ertönt der Halbzeitpfiff. Der VfL Schwerte geht mit einem 0:1-Rückstand in die Pause.
16:04:
TuS Hannibal gelingt gleich ein Doppelschlag (53.+54.). ETuS/DJK liegt jetzt 0:6 hinten.
16.03:
Der Geisecker SV geht mit einem 1:1-Gleichstand in die Halbzeitpause. Zwei Minuten vor dem Pfiff gelang Westfalia Wethmar noch der Ausgleichstreffer (43.).
16.00:
Schreckmoment für den VfL: Stürmer Benjamin Gladkowski verletzt sich in einem Laufduell ohne Fremdeinwirkung am Fuß und muss ausgewechselt werden. Kingsley Ndubueze kommt (40.).
15.55:
Für ETuS/DJK beginnt jetzt die zweite Halbzeit.
15.43:
Halbzeit: ETuS/DJK geht mit einem 0:4-Rückstand in die Pause.
15.41:
Kurz vor der Halbzeit trifft der TuS Hannibal erneut (43.).
15.39:
Riesen-Ausgleichschance für Nils Berg. Aber der plötzlich im gegnerischen Strafraum auftauchende Defensivmann trifft freistehend nur das Außennetz (21.).
15.35:
Körne geht durch Hiltenkamp in Führung, der aus gut 20 Meter mit einem schönen Schuss in den Winkel für die Gäste trifft. Diese hatten bis dahin mehr Ballbesitz, aber keine Torchancen – genauso wenig wie der VfL (16.).
15.32:
TuS Hannibal erhöht auf 3:0 (34.).
15.29: Toooor für den Geisecker SV:
Maximilian Wolff verwandelt einen Foulelfmeter (11.).
15.28:
TuS Hannibal erhöht gegen den ETuS/DJK Schwerte auf 2:0 (29.).
15.26:
Erste Bewährungsprobe für VfL-Keeper Graudejus, der bei einem Schuss im Anschluss an eine Eckenvariante aber auf dem Posten ist (8.).
15.16:
Auch die anderen beiden Partien laufen jetzt.
15.14:
Der ETuS/DJK gerät ins Hintertreffen und liegt nach einer knappen Viertelstunde 0:1 zurück (14.).
15.10:
Die Aufstellung ist da.
14.58:
Das erste Spiel mit Schwerter Beteiligung beginnt. Im Auswärtsspiel des ETuS/DJK Schwerte rollt jetzt der Ball.


Ihre Autoren
Redaktion Schwerte
Als Schwerter Sportredakteur seit 2000 auf den Sportplätzen und in den Hallen unterwegs – nach dem Motto: Immer sportlich bleiben!
Zur Autorenseite
Michael Doetsch
Freier Mitarbeiter
freier Mitarbeiter