Schwerter A-Ligisten sind jetzt Jäger und Gejagte – lösbare Aufgaben stehen an

freier Mitarbeiter
Der VfB Westhofen (schwarzes Trikot) hat inzwischen sieben Punkte Vorsprung auf seinen ersten Verfolger. © Manuela Schwerte
Lesezeit

VfB Westhofen: Keine neuen Ausfälle

TuS Holzen-Sommerberg will mit gutem Fußball Punkte holen