Zwei Wochen nach dem Lokalduell spielt die SG Eintracht Ergste (grüne Trikots) beim Schlusslicht in Hemer, während es Holzpfosten Schwerte im Spiel eins nach dem Trainerwechsel mit dem SV Oesbern zu tun bekommt. © Manuela Schwerte
Fußball-Kreisliga A

Spiel eins nach dem Trainerwechsel und eine Pflichtaufgabe beim Schlusslicht

Zeigt der Trainerwechsel Wirkung bei den Holzpfosten? Und kann die SG Eintracht Ergste drei fest eingeplante Punkte holen? Diese Fragen stellen sich aus Sicht des Schwerter A-Liga-Duos.

Ein Heimspiel gegen den SV Oesbern und die Partie beim punktlosen Schlusslicht in Hemer stehen für das Schwerter Duo der Iserlohner Kreisliga A auf dem Wochenend-Spielplan.

Über den Autor
freier Mitarbeiter

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.