Oliver Manz (re.) und Dennis Krüsmann freuen sich über zwei Neuzugänge, die in der kommenden Saison die Herren 30 des TC Rot-Weiß Schwerte verstärken. © Bernd Paulitschke
Tennis-Westfalenliga

Zwei Neuzugänge – gegen einen hat Oliver Manz als Kind schon Fußball gespielt

Die klassenhöchste Tennismannschaft der Stadt hat sich zur Sommersaison 2021 personell verstärkt. Es gibt zwei auswärtige Neuzugänge, die künftig in Schwerte aufschlagen.

Bis zum Startschuss zur Tennis-Sommersaison 2021 ziehen noch etwa vier Monate ins Land – in der Hoffnung, dass Corona es dann wieder erlaubt, dass die gelben Filzbälle über die Netze fliegen. Die Planungen der Vereine laufen jedenfalls darauf hinaus, dass – wie in Nicht-Corona-Zeiten auch – ab Mitte Mai wieder um Punkte gespielt werden kann.

Nicht nur Ergänzungen, sondern Verstärkungen

Erst Tennis, dann Fußball gegeneinander

Lars Tillmann hat eine längere Pause gemacht

Über den Autor
Redakteur
Als Schwerter Sportredakteur seit 2000 auf den Sportplätzen und in den Hallen unterwegs – nach dem Motto: Immer sportlich bleiben!
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.