13-jähriges Mädchen verschwunden

Polizei

Nach der 13-jährigen Lea-Tashina Kania sucht die Polizei seit Donnerstagmorgen. Das Mädchen ist gegen 11 Uhr nach einem Streit mit ihrer Mutter verschwunden. Bei dem Streit sei es darum gegangen, dass ihre Tochter trotz Stubenarrest unbedingt auf die Kirmes wollte, erzählt Mutter Bianca Schneider.

SCHWERTE

von Von Heiko Mühlbauer

, 04.05.2012, 11:06 Uhr / Lesedauer: 1 min

Lea hat schwarze kurze Haare und ist 1,77 m groß. Wer sie sieht, soll sich möglichst mit der Polizei in Verbindung setzen. Tel. 9210.

Lesen Sie jetzt