1,385 Millionen Euro für die Gesamtschule

Energetische Sanierung

SCHWERTE Für die energetische Sanierung der Gesamtschule macht das Land 1,385 Millionen locker. Und das ohne das Konjunkturpaket II. Damit steigen die Chancen, dass noch weitere Schulen energetisch saniert werden können.

von Von Heiko Mühlbauer

, 24.06.2009, 17:27 Uhr / Lesedauer: 1 min
Schuldezernent Hans-Georg Winkler.

Schuldezernent Hans-Georg Winkler.

"Das ist zum einen sehr schön", erklärte Schuldezernent Hans-Georg Winkler am Mittwoch. Es sei aber auch eine große Herausforderung. Denn schließlich müsse die Planung mit dem vorhandenen Personal gestemmt werden. Und da hat man in der Vergangenheit auch ohne Investitionspaket und Konjunkturpaket II seine Probleme. Ganz sicher ist man sich bei der Stadt auch noch nicht, wofür die Landesmittel nun genau sind. Denn insgesamt hatte man aus dem Programm 5,46 Mio beantragt. 3,6 Mio Euro wurden gewährt. Ob damit nun ein Bauabschnitt oder nur ein Teil der Gesamtschulsanierung gefördert wird, recherchieren wir derzeit, so Winkler

Lesen Sie jetzt