Alternativen zur Rohrmeisterei

Public-Viewing

Wer sich drauf eingestellt hat am Samstag das Bundesligafinale im Landschaftspark der Rohrmeisterei zu sehen, hat schlechte Karten: Die Veranstaltung findet nicht statt. Alternativen gibt es trotzdem.

SCHWERTE

von Daniel Sczekalla

, 13.05.2011, 14:19 Uhr / Lesedauer: 1 min
Auf Public-Viewing müssen die Fans in Schwerte nicht verzichten.

Auf Public-Viewing müssen die Fans in Schwerte nicht verzichten.

„Da wahrscheinlich viele an diesem Tag schon in Dortmund feiern, haben wir die Veranstaltung abgesagt“, bestätigt Sonja Schmolke vom Management der Rohrmeisterei. Verzichten müssen die Schwerter auf ihr Public-Viewing deswegen aber nicht. Der VfL Schwerte zum Beispiel zeigt das Spiel auf einer Großleinwand im überdachten Biergarten des Sportplatzes Schützenhof. Für Musik vor und nach dem Spiel ist außerdem gesorgt. Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr.

Die Gaststätte Haseneck hat sich bereits in den vergangenen Tagen auf das Bundesligafinale vorbereitet und die Schänke in den Vereinsfarben der Borussen geschmückt. Hier startet ab 15 Uhr die BVB-Party. Die Übertragung des Spiels gehört dazu. Weitere Gaststätten, die das Spiel übertragen, sind unter anderem „Im Reiche des Wassers“ und Feuerteich-Schänke.

Lesen Sie jetzt