Seine Häuser prägen das Stadtbild: Architekt Herbert Radix (70) gestorben

Freier Mitarbeiter
Zu modernem und anspruchsvollem Wohnraum gestaltete Architekt Herbert Radix die früheren Wohnblocks in der Kleinen Liethstraße um. Er hinterließ viele Spuren im Stadtbild.
Zu modernem und anspruchsvollem Wohnraum gestaltete Architekt Herbert Radix die früheren Wohnblocks in der Kleinen Liethstraße um. Er hinterließ viele Spuren im Stadtbild. © Reinhard Schmitz (A)
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

Plötzlich war es eiskalt: So haben Schwerter Obdachlose den Wintereinbruch überstanden

Schwerter Lions-Adventskalender 2022: Hier finden Sie alle Gewinnzahlen und Gewinne

Weihnachtliche Worte aus Schwerte: Nicht nur die Kerzen brennen

Seit 1980 mit eigenem Büro in Schwerte selbstständig

Mit drei Kollegen gleich 13 Häuser in Holzen-Rosen gebaut

Architekten-Quartett traf sich zur „Teestube“ in der „Waage“

Die Beisetzung findet am 17. März in Villigst statt