Bauaufsicht gibt Okay für Festgelände

Bandidos-Feier

WESTHOFEN Stralsund und Ingolstadt, Münster und Osnabrück: Unübersehbar reihen sich die Embleme der Ortsgruppen („Chapter“ genannt) der Bandidos entlang der Reichshofstraße. 800 Mitglieder aus ganz Deutschland werden am Samstag in Schwerte erwartet.

von Von Reinhard Schmitz

, 13.11.2009, 13:34 Uhr / Lesedauer: 1 min
Mit den Transparenten ihrer Ortsgruppen ("Chapter" genannt) haben die Bandidos den Zaun rund um ihr Westhofener Clubheim dekoriert.

Mit den Transparenten ihrer Ortsgruppen ("Chapter" genannt) haben die Bandidos den Zaun rund um ihr Westhofener Clubheim dekoriert.

Für die rund 800 Mitglieder aus ganz Deutschland, die am Samstagabend erwartet werden, ist ein kleines Zeltdorf auf dem Vereinsgelände errichtet worden. Neben einem großen Festzelt recken auch etliche Pagodenzelte ihre Spitzen. „Alles in Ordnung“ meldete Stadtpressesprecher Carsten Morgenthal nach der Abnahme durch die Bauaufsicht. Gemeinsam mit der Polizei habe die Stadt die Zelte geprüft. Auch Rettungswege seien vorhanden und der Zugang zu einer angrenzenden Werkhalle, die nicht benutzt werden dürfe, abgesperrt. 

Lesen Sie jetzt