Buchprojekt: FBG-Schüler werden zu Krimi-Experten

Festival "Mord am Hellweg"

Einmal an einem echten Krimi mitschreiben - für die Schüler des Schwerter Friedrich-Bährens-Gymnasiums wird dieser Wunsch nun Realität. Im Rahmen des Krimifestivals „Mord am Hellweg“ haben sich die Schüler an einem Projekt rund um den Kinderkrimi "Thabo" beteiligt. Wir zeigen die schönsten Bilder aus der Schreibwerkstatt.

SCHWERTE

05.10.2016, 14:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt