Das ist am Wochenende los

Veranstaltungen

Man merkt, dass Ferien sind. Trotzdem stehen ein paar Highlights auf dem Programm unserer Veranstaltungstipps: Die Talente der Opernakademie geben ihr Abschlusskonzert und Talente auf dem Rad können am Sonntag ihre Runden um Haus Opherdicke drehen. Unsere Tipps im Überblick.

SCHWERTE

16.08.2013, 11:06 Uhr / Lesedauer: 2 min

FREITAG

 

  • Hagen: 21.30 Uhr, Kino unterm Sternenhimmel mit "Silver Linings" (Tragikomödie, USA 2012, ab 12 J., 120 Min.), herzhaft-romantische Außenseiterkomödie über eine junge Witwe (Oscar für Jennifer Lawrence) und einen psychisch labilen Choleriker, Hinterhof des Kulturzentrums Pelmke, Pelmkestraße 14. Eintritt: 5 Euro.

Konzerte  

  • Schwerte: 19.30 Uhr, Gala-Abschlusskonzert der Internationalen Opernakademie: Zehn junge Gesangstalente aus Ländern wie Finnland, Israel, Zypern, Peru, den Niederlanden, der Türkei und auch Deutschland werden dem Publikum die Ergebnisse ihrer zweiwöchigen Arbeit zu Gehör bringen, Rohrmeisterei; 17 Uhr, Empfang auf der Terrasse; nach dem Konzert Nachtumtrunk im Skulpturenpark. Eintritt für das Konzert/Abendkasse: 15 Euro, 10/8 Euro für Jugendliche.

Auf der Bühne  

  • Hohensyburg: 20.30 Uhr, "Sommernachtstraum", Naturbühne Hohensyburg, Syburger Dorfstraße 60. Eintritt: 8/7 Euro für Erwachsene, 6 Euro für Kinder.

  

SAMSTAG

 

 

  • Hohensyburg: 20.30 Uhr, "Sommernachtstraum", Naturbühne Hohensyburg, Syburger Dorfstraße 60. Eintritt: 8/7 Euro für Erwachsene, 6 Euro für Kinder.

 Konzerte  

  • Schwerte: ab 10.30 Uhr, Posaunen erklingen an der Bauhütte vor der St.-Viktor-Kirche. Bläser aus den Posaunenchören Geisecke, Hennen und Westhofen spielen unter Leitung von Fritz Brenne.
  • Schwerte: ab 20.30 Uhr, Schwerter Operettenbühne, unter dem Motto "Spiel mir eine alte Melodie" gibt die Kult-Truppe um Direktor Gunther Gerke wieder ein sommerliches Open-Air-Konzert im Elsebad. Abendkasse: 12 Euro.
  • Iserlohn: ab 18 Uhr, große Udo-Jürgens-Tribute-Show mit "Sahnemixx", Barendorfer Rocksommer, Historische Fabrikanlage Maste-Barendorf, Baarstraße 220-226. Eintritt: einmalig 7,50 Euro für den "Barendorf-Krug" (Zugang an allen Konzerttagen) plus 5 Euro Zusatz-Eintritt.

 

  • Unna: ab 20 Uhr, "L-tastic", Nachfolger des legendären Frauenschwoofs, für Frauen ab 30 Jahren, Lindenbrauerei Unna, Rio-Reiser-Weg 1. Eintritt: 7 Euro.

 

  • Schwerte: ab 14.30 Uhr, "40 Jahre Siedlergemeinschaft Geisecke" - Jubiläumsfest mit Kaffee, Kuchen, Hüpfburg und Kinderschminken, An den Berken 32.

 

  • Schwerte: 11 bis 13 Uhr, Mitglieder des AK Schwerter Frauengeschichte(n) stehen in der Ausstellung "Starke Frauen.Schlaue Köpfe" für Fragen bereit, Ruhrtalmuseum.
  • Hagen: 14 bis 18 Uhr, Tag der offenen Brennerei, die Entstehung von Whisky und Edelobstbränden erleben, Märkische Spezialitäten-Brennerei, In der Asmecke 12.

SONNTAG

 

 

  • Hohensyburg: 16 Uhr, "Emil und die Detektive" nach Erich Kästner, Naturbühne Hohensyburg, Syburger Dorfstraße 60. Eintritt: 8/7 Euro für Erwachsene, 6 Euro für Kinder.
  • Iserlohn: 11 Uhr, "Coq Au Vin - Der furiose Küchenzirkus", Theater, Artistik und Clownerie, Floriansdorf der Feuerwehr Iserlohn, Dortmunder Straße 112. Die Vorstellung findet auch bei schlechtem Wetter statt.

Konzerte  

  • Schwerte: 17 Uhr, "Beflügelt - Von Engeln und guten Mächten", Sommerkonzert der Konzertgesellschaft, mit Eva Hage (Gesang) und Tereza Scharf (Orgel), Evangelische Kirche Villigst, Villigster Straße 43. Abendkasse: 18 Euro, 7 Euro für Schüler und Studenten, Kinder unter 12 Jahren frei.
  • Kalthof: 17 Uhr, Orgelkonzert, musikalischer Gang durch die Jahrhunderte, Jakobuskirche Kalthof, Leckingser Straße 175. Eintritt frei, eine Kollekte wird erbeten.

 

  • Hagen: 11.15 Uhr, öffentliche Führung zur Ausstellung "Hagener Künstlerinnen und Künstler", Osthaus Museum, Museumsplatz 1. Eintritt: 6/2 Euro (Kombi-Ticket für das Kunstquartier) plus 5 Euro Führungsentgelt.
  • Opherdicke: 15. Radtouristik "Rund um Haus Opherdicke"; zwischen 8 und 9 Uhr, Start der "Königsetappe" (152 Kilometer); zwischen 8 und 10.30 Uhr, Start für die Radtourenfahrer (Strecken: 71 und 111 Kilometer); zwischen 9.30 und 11 Uhr, Start für die Volksradfahrer (Strecken: 21 und 41 Kilometer); Anmelde-, Start- und Zielort ist das Haus Opherdicke, Dorfstraße 29. Startgeld: 5 Euro für erwachsene Einzelfahrer, 6 Euro für Familien, Schüler und Jugendliche starten frei.
Schlagworte:
Lesen Sie jetzt