Das war das Welttheater der Straße 2015

Viele Fotos

17 Gruppen aus 6 Länder an 11 Spielorten. Die 23. Auflage des Welttheaters der Straße hat die Schwerter Altstadt bei optimalen Wetterbedingungen am 28. und 29. August wieder mit Artistik, Tanz, Theater und Poesie in eine große Bühne verwandelt. Hier finden Sie die schönsten Fotos vom Wochenende.

Schwerte

, 28.08.2015, 21:11 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das war das Welttheater der Straße 2015

Das Welttheater der Straße findet am 26. und 27. August statt.

Zwei Tage perfektes Wetter, das wirket sich auch auf die Zuschauerzahlen aus. Das 23. Festival  Welttheater der Straße in Schwerte zog nach ersten Schätzungen weit über 20000 Besucher an.

Einer der Höhepunkte war in diesem Jahr sicherlich die Inszenierung der Theater Anu und Magica auf dem Plateau der Rohrmeisterei. Unter dem Schein von 3500 Teelichten, die in Papiertüten steckten, entspann sich vor dem Zuschauer ein Labyrinth, dessen Gänge zu kleinen Aufführungen führten. Das ganze blieb märchenhaft und ruhig, trotz des riesigen Zuschauerstroms. Dass nicht alle zugleich in den Garten strömten, dafür sorgte ein Tor, auf dem ein Narr die wartende Menge unterhielt.

Auch Musikfreunde kamen auf ihre Kosten

Wer es lieber laut und groß mochte, für den gab es auch Inszenierungen. Zum Beispiel die „Timebank“ von Grotest Maru, deren Akteure an einer Fassade am kleinen Markt hingen oder die Elegants aus Belgien, die unter ihrer Komik auch feinste Artistik verbargen.

Abseits vom Straßentheater wurden auch Musikfreunde bedient. Im Café Zentral auf dem Wuckenhof oder in der Rohrmeisterei, wo Chris Kramer die 14-jährige Nina aus Marl zu seinem Blues-Trio präsentierte. Die Hauptdarstellerin aus Kramers Musical „Die kleine Mundharmonika“ erzeugte Beifallsstürme im Publikum.   

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Das war der Auftakt zum Welttheater der Straße 2015

Die Gaukler sind wieder in der Stadt: Am Freitag begann in Schwerte das 23. Festival Welttheater der Straße. Bei optimalen Wetterbedingungen gaben sich 17 Theatergruppen aus fünf Ländern zwischen dem Markt und der Rohrmeisterei ein Stelldichein. Wir zeigen die schönsten Bilder des Abends.
07.08.2015
/
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Es ist warm und es ist Welttheater der Straße in Schwerte.
Die erste Aufführung war für die Kleinen: Theater LaKritz© Foto: Bernd Paulitschke
Schlagworte Schwerte

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

So schön ging das Welttheater der Straße 2015 zu Ende

07.08.2015
/
Es war warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Das Theater Anu in Zusammenarbeit mit dem Theater Magica auf dem Rohrmeisterei plateau ist Optisch mit das beste in diesem Jahr.© Foto: Bernd Paulitschke
Es war warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Das Theater Anu in Zusammenarbeit mit dem Theater Magica auf dem Rohrmeisterei plateau ist Optisch mit das beste in diesem Jahr.© Foto: Bernd Paulitschke
Es war warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Der kleine Muskelprotz aus Israel Gilad Shabtay ist ein lustiger, romatischer Athlet.© Foto: Bernd Paulitschke
Es war warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Im Nebel versunken und von hinten nur zu erahnen spielten im Zelt auf dem Wuckenhof die Band The Roughtones.© Foto: Bernd Paulitschke
Es war warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Der kleine Muskelprotz aus Israel Gilad Shabtay ist ein lustiger, romatischer Athlet.© Foto: Bernd Paulitschke
Es iwar warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Erst mal er ein Bild um es dann vor den Augen der Zuschauer komplett umzugestalten. Dazu gibt es Musik von einer Djeane. Das ist Circonflexe.© Foto: Bernd Paulitschke
Es war warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Erst mal er ein Bild um es dann vor den Augen der Zuschauer komplett umzugestalten. Dazu gibt es Musik von einer Djeane. Das ist Circonflexe.© Foto: Bernd Paulitschke
Es war warm und das Welttheater der Straße in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Im Nebel versunken und von hinten nur zu erahnen spielten im Zelt auf dem Wuckenhof die Band The Roughtones.© Foto: Bernd Paulitschke
Es iwar warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Der kleine Muskelprotz aus Israel Gilad Shabtay ist ein lustiger, romatischer Athlet.© Foto: Bernd Paulitschke
Es iwar warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Der kleine Muskelprotz aus Israel Gilad Shabtay ist ein lustiger, romatischer Athlet.© Foto: Bernd Paulitschke
Es iwar warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Die spanische Gruppe Elegants sind vier Männer im besten alter mit Akrobatik, Slapstik und fliegenden Keulen.© Foto: Bernd Paulitschke
Es iwar warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Das Theater Anu in Zusammenarbeit mit dem Theater Magica auf dem Rohrmeisterei plateau ist Optisch mit das beste in diesem Jahr.© Foto: Bernd Paulitschke
Es iwar warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Florin & Co: Ein Hund der manchmal mitmacht, eine Blondiene fürs Auge und der Entertainer der die Show am laufen hält. Eigendlich nichts neues, aber trotzdem ein Genuß.© Foto: Bernd Paulitschke
Es iwar warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Das Theater Anu in Zusammenarbeit mit dem Theater Magica auf dem Rohrmeisterei plateau ist Optisch mit das beste in diesem Jahr.© Foto: Bernd Paulitschke
Es war warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Das Theater Anu in Zusammenarbeit mit dem Theater Magica auf dem Rohrmeisterei plateau ist Optisch mit das beste in diesem Jahr.© Foto: Bernd Paulitschke
Es iwar warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Das Theater Anu in Zusammenarbeit mit dem Theater Magica auf dem Rohrmeisterei plateau ist Optisch mit das beste in diesem Jahr.© Foto: Bernd Paulitschke
Es iwar warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Das Theater Anu in Zusammenarbeit mit dem Theater Magica auf dem Rohrmeisterei plateau ist Optisch mit das beste in diesem Jahr.© Foto: Bernd Paulitschke
Es iwar warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Erst mal er ein Bild um es dann vor den Augen der Zuschauer komplett umzugestalten. Dazu gibt es Musik von einer Djeane. Das ist Circonflexe.© Foto: Bernd Paulitschke
Es iwar warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Florin & Co: Ein Hund der manchmal mitmacht, eine Blondiene fürs Auge und der Entertainer der die Show am laufen hält. Eigendlich nichts neues, aber trotzdem ein Genuß.© Foto: Bernd Paulitschke
Es iwar warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Florin & Co: Ein Hund der manchmal mitmacht, eine Blondiene fürs Auge und der Entertainer der die Show am laufen hält. Eigendlich nichts neues, aber trotzdem ein Genuß.© Foto: Bernd Paulitschke
Es iwar warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Der kleine Muskelprotz aus Israel Gilad Shabtay ist ein lustiger, romatischer Athlet.© Foto: Bernd Paulitschke
Es iwar warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Die spanische Gruppe Elegants sind vier Männer im besten alter mit Akrobatik, Slapstik und fliegenden Keulen.© Foto: Bernd Paulitschke
Es iwar warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Florin & Co: Ein Hund der manchmal mitmacht, eine Blondiene fürs Auge und der Entertainer der die Show am laufen hält. Eigendlich nichts neues, aber trotzdem ein Genuß.© Foto: Bernd Paulitschke
Es iwar warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Die spanische Gruppe Elegants sind vier Männer im besten alter mit Akrobatik, Slapstik und fliegenden Keulen.© Foto: Bernd Paulitschke
Es iwar warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Das Theater Anu in Zusammenarbeit mit dem Theater Magica auf dem Rohrmeisterei plateau ist Optisch mit das beste in diesem Jahr.© Foto: Bernd Paulitschke
Es iwar warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Der kleine Muskelprotz aus Israel Gilad Shabtay ist ein lustiger, romatischer Athlet.© Foto: Bernd Paulitschke
Es iwar warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Florin & Co: Ein Hund der manchmal mitmacht, eine Blondiene fürs Auge und der Entertainer der die Show am laufen hält. Eigendlich nichts neues, aber trotzdem ein Genuß.© Foto: Bernd Paulitschke
Es iwar warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Der kleine Muskelprotz aus Israel Gilad Shabtay ist ein lustiger, romatischer Athlet.© Foto: Bernd Paulitschke
Es iwar warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Florin & Co: Ein Hund der manchmal mitmacht, eine Blondiene fürs Auge und der Entertainer der die Show am laufen hält. Eigendlich nichts neues, aber trotzdem ein Genuß.© Foto: Bernd Paulitschke
Es iwar warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Die Spanische Gruppe Insectotròpics auf dem Spielplatz an der Ruhrstrasse formte durch Licht, Gegenstände, Geräusche und Schauspielern ein Livefilmerlebniss.© Foto: Bernd Paulitschke
Es iwar warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Der kleine Muskelprotz aus Israel Gilad Shabtay ist ein lustiger, romatischer Athlet.© Foto: Bernd Paulitschke
Es iwar warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Der kleine Muskelprotz aus Israel Gilad Shabtay ist ein lustiger, romatischer Athlet.© Foto: Bernd Paulitschke
Es iwar warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Die spanische Gruppe Elegants sind vier Männer im besten alter mit Akrobatik, Slapstik und fliegenden Keulen.© Foto: Bernd Paulitschke
Es iwar warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Grotest Maru© Foto: Bernd Paulitschke
Es iwar warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Die Spanische Gruppe Insectotròpics auf dem Spielplatz an der Ruhrstrasse formte durch Licht, Gegenstände, Geräusche und Schauspielern ein Livefilmerlebniss.© Foto: Bernd Paulitschke
Es iwar warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Die spanische Gruppe Elegants sind vier Männer im besten alter mit Akrobatik, Slapstik und fliegenden Keulen.© Foto: Bernd Paulitschke
Es iwar warm und das Welttheater der Strasse in Schwerte präsentierte sich mit besten Darbietungen.
Der kleine Muskelprotz aus Israel Gilad Shabtay ist ein lustiger, romatischer Athlet.© Foto: Bernd Paulitschke
Schlagworte Schwerte

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt