Richtfest von zwei Doppelhaushälften auf dem Baugebeit Cilli-Kranefeld-Straße/Am Hinkeln in Schwerte-Ergste. Im Vordergrund stehen die neuen Hausbesitzer und auf dem Gerüst die ausführende Firma. © Bernd Paulitschke
Immobilien

Eigenheime, Reihenhäuser, Grundstücke: Bauprojekte mit Warteliste in Schwerte

Ein Grundstück oder ein Haus und 100 Bewerber dafür? Dabei sollen in den nächsten Jahren 240 Wohneinheiten in Schwerte entstehen. Wer sie baut, wo man sich vormerken lassen kann.

Der Immobilienmarkt in Schwerte ist in Bewegung. Trotz oder wegen Corona wechselten 2020 mehr Grundstücke und Häuser den Besitzer, als in den Jahren zuvor. Bei Neubauten sieht es schon anders aus. Doch es gibt große Gebiete, die auf ihre Entwicklung warten. Hier eine Zusammenfassung, wo man in naher Zukunft in Schwerte noch Häuser bauen und kaufen kann:

Rosenweg in Holzen

Musikantenviertel in Ergste

Im Westfelde in Geisecke

Wilhelmstraße in der Innenstadt

Nordwall in der Innenstadt

Ostenheide auf der Schwerterheide

Schützenhof und Co.

Über den Autor
Redakteur
Ist mit Überzeugung Lokaljournalist. Denn wirklich wichtige Geschichten beginnen mit den Menschen vor Ort und enden auch dort. Seit 2007 leitet er die Redaktion in Schwerte.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.