Hier ein Banner von der Demo am 5. Mai. Sie zeigt Bürgermeister Dimitrios Axourgos als Napoleon.
Hier ein Banner von der Demo am 5. Mai. Sie zeigt Bürgermeister Dimitrios Axourgos als Napoleon. © Vanessa Trinkwald
Meinung

Entrückter Sonnenkönig gegen kleine Bürger? Bleibt doch einfach bei der Sache!

Die Bürgerinitiative Holzen-Rosen zeigt klare Kante. Und das ist gut so. Aber eine „Gut-gegen-Böse-Mentalität“ hat in der Debatte um den Neubau der TFG nichts verloren, findet unsere Autorin.

Der Neubau der Theodor-Fleitmann-Gesamtschule (TFG) ist in Holzen vom Tisch. Ein Erfolg für die Bürgerinitiative Holzen-Rosen, wobei die schon vor der Ratssitzung am Mittwoch (30.6.) angekündigt hatte, so oder so gegen einen Neubau auf grüner Wiese vorzugehen. „Wir werden dieses Projekt verhindern“, hieß es während der Demo.

Hier stimmt die Rhetorik nicht

Über die Autorin
Redaktionsleiterin
Ist seit November 2020 für Schwerte und den Dortmunder Süden im Einsatz. Mag Nachrichten und nette Geschichten gleichermaßen. Schreibt gern, arbeitet aktuell aber eher im Hintergrund.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.