Eine Schwerter Familie hat auf der Suche nach einer größeren Mietwohnung jetzt Glück gehabt. Mit fünf Kindern war die Wohnungssuche schwer.
Eine Schwerter Familie hat auf der Suche nach einer größeren Mietwohnung jetzt Glück gehabt. Mit fünf Kindern war die Wohnungssuche schwer. © picture alliance/dpa (Symbolbild)
Wohnungssuche

Familie mit fünf Kindern findet Wohnung mit mehr Platz – und sagt „Danke“

Fast zwei Jahre haben sie zu siebt in einer kleinen Wohnung gewohnt. Nach unserem Bericht gibt es jetzt eine Lösung für die Familie Ismail aus Schwerte. Negative Kommentare – die gab es allerdings auch.

Sie sind eine glückliche Familie, und sie sind froh, dass sie sich haben und alle gesund sind. Abdulkader Ismail, seine Frau Fawzia und ihre fünf Kinder waren aus ihrer Heimatstadt Amuda im Nordosten Syriens vor dem Krieg geflohen.

Wohnungssuche mit fünf Kindern ist ein Problem

Aus zwei kleinen Wohnungen wurde eine große

Vonovia: „Schön, dass es geklappt hat“

Grenzwertige Kommentare bei Facebook

Über die Autorin
Redakteurin
Begegnungen mit interessanten Menschen und ganz nah dran sein an spannenden Geschichten: Das macht für mich Lokaljournalismus aus.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.