Frauenmesse "Fantastica" kommt nach Schwerte

Im Oktober

Viele umliegende Städte haben sie längst, nun soll auch Schwerte eine Messe für die Frau bekommen. Sie heißt „Frau Fantastica“ – die fantastische Frau – und soll am 30. Oktober erstmals stattfinden. Die Fantastica soll ein wenig anders sein als die Frauenmessen im Umland

SCHWERTE

, 29.09.2016, 17:23 Uhr / Lesedauer: 1 min
Frauenmesse "Fantastica" kommt nach Schwerte

PK Frauenmesse in der Rohrmeisterei organisiert von Bianca Dausend.

Es solle nämlich nicht nur ums Kaufen von Küchengeräten gehen, so Veranstalterin Bianca Dausend von der Dausendberatung. Vielmehr solle die Messe auch ganz frauentypische Probleme ansprechen und die Besucherinnen informieren.

Annette Neuert von Nettes Lädchen in der Mährstraße sieht in der Messe eine Chance für den Schwerter Einzelhandel. „Die Frauen heute wollen doch genau das: kleine individuelle Läden. Durch die Messe können Schwerter Geschäfte neue Kunden gewinnen und nachhaltig binden.“ Sie habe sich immer gefragt, warum es in Schwerte noch keine solche Messe gebe. „Für mich haben sich Messestände bisher immer gelohnt.“

35 Aussteller sind bisher dabei

Für Veranstalterin Bianca Dausend steht fest: „Wir wollen die Frauen begeistern. Diese Messe hat in Schwerte noch gefehlt.“ Inzwischen haben etwa 35 Aussteller zugesagt und auch Experten für Gesundheit und weitere Bereiche seien auf der Messe für die Besucherinnen da.

Dennoch sucht das Organisatoren-Team um Bianca Dausend und Annette Neuert weitere Aussteller. Die Messe soll neben Verkaufsständen auch Informationen zu Themen wie Gesundheit, Rente, Versicherung, Finanzen, Reisen sowie Ernährung bieten.

Aussteller gesucht
Unternehmen, die an einem Stand bei der Frauenmesse interessiert sind, können sich bei Bianca Dausend melden unter Tel. (0171) 3828218 oder eine E-Mail schicken an hallo@frau-fantastica.de

 

Angebote teilweise auch für Männer

Vertreten ist im Oktober unter anderem auch Bücher Bachmann. Dann allerdings nicht mit der klassischen Bestsellerliste, verspricht Inhaber Olaf Bachmann. Stattdessen gebe es jede Menge Bücher rund um Frauenfragen und ein großes Portfolio, das auch den Mann ansprechen soll. Generell gelte, so Dausend: Frauen können auch ihre Männer mitbringen, denn auch für sie werde an diesem Tag etwas dabei sein. 

Termine
Die Messe findet statt am Sonntag, 30. Oktober, von 10 bis 18 Uhr. Ort der Veranstaltung ist die Rohrmeisterei in Schwerte, Ruhrstraße 20. Der Eintritt zur Messe kostet für Frauen je 3 Euro. Sollten Frauen zu dritt kommen, kostet der Eintritt für alle drei zusammen 6 Euro. Männer zahlen 1 Euro. Für Kinder und Jugendliche bis 14 Jahren ist der Eintritt frei.

 

Lesen Sie jetzt