Anwohner berichtet: „Plötzlich stand der Garten unter Wasser“

rnVideo

Ein Anwohner berichtet, wie schnell das Wasser anstieg und den Garten am Haus überflutete. Der Ruhrpegel stieg in der Nacht zu Donnerstag (15.7.) rasant an.

Schwerte

, 16.07.2021, 13:52 Uhr

Am Abend war noch alles gut, die Ruhr hatte zwar Hochwasser, aber das schien weit weg. Am nächsten Morgen stand der Garten komplett unter Wasser. Stefan Breuer erzählt vom rasanten Anstieg des Ruhr-Pegels in der Nacht zu Donnerstag (15.7.).

Öfäviwvn hrmw Ürowvi elm evihxsrvwvmvm Oigvm zm wvi Lfsi af hvsvmü wrv eln Vlxsdzhhvi ,yvihxsdvnng dzivm.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt