Hans-Bernd Marks aus Schwerte leistet seit 30 Jahren Flüchtlingsarbeit

Redakteurin
Seit der Gründung des Arbeitskreises Asyl in Schwerte hilft Hans-Bernd Marks Geflüchteten, die in die Ruhrstadt kommen.
Seit der Gründung des Arbeitskreises Asyl in Schwerte hilft Hans-Bernd Marks Geflüchteten, die in die Ruhrstadt kommen. © Irina Höfken
Lesezeit

Jubiläum: Asylkreis lädt zum Begegnungsfest ein

Neue Helfer mit jedem weiteren Krieg

30 Jahre Arbeitskreis Asyl: Die Spannung zu Behörden ist gleich

Begegnungsfest des Arbeitskreises Asyl