Erdbeeren sind lecker. Und am besten schmecken sie, wenn sie noch sonnenwarm vom Feld kommen.
Erdbeeren sind lecker. Und am besten schmecken sie, wenn sie noch sonnenwarm vom Feld kommen. © Martina Niehaus
Erdbeerzeit

Süße Früchtchen zum Selberpflücken: Manche Erdbeerfelder sind schon bereit

Mit Verspätung durch Mutter Natur startet in diesem Jahr die Saison zum Erdbeeren-Pflücken erst im Juni. Wir verraten, wo man sie jetzt bekommt und wie teuer sie sind.

Wenn der Mai sich dem Ende neigt, steigt die Vorfreude auf die kleinen süßen Früchtchen: Viele warten schon gespannt auf den Start der Erdbeersaison. Besonders viel Spaß macht es, die Erdbeeren auf dem Feld selbst zu pflücken und dabei die ein oder andere direkt zu vernaschen.

Natur hat schnell aufgeholt

Noch im Endspurt

Rezept: Erdbeermarmelade

Über die Autorin
Redakteurin
Kamener Kind mit Wurzeln in Bergkamen. Findet seriösen Journalismus wichtiger denn je. Schreibt gern nicht nur über Menschen und Geschehen, sondern in der Freizeit auch über fantastische Welten. Seit 2017 im Einsatz, erzählt seit 2022 die Geschichten ihrer Heimatstadt.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.