Hier tanzt Schwerte am Sonntag in den Mai 2017

Veranstaltungsübersicht

Rockige Livemusik oder Partymusik vom DJ? Nachtklettern oder Schützenfest? Am Sonntag gibt es in Schwerte viele verschiedene Veranstaltungen, bei denen es sich 2017 in den Mai tanzen lässt. Wo gibt es was und wie hoch ist der Eintritt? Wir zeigen es in einer Übersicht.

SCHWERTE

, 28.04.2017, 12:28 Uhr / Lesedauer: 2 min
Hier tanzt Schwerte am Sonntag in den Mai 2017

Die Reithalle in Kalthof war zum Tanz in den Mai ausverkauft. Dort gab es auch eine Vorführung der Trommelgruppe Kurumbande.

"Amore Mio Party" Wo? Freischütz, Hörder Straße 131, Schwerte.Was? Neben zwei Tanzflächen gibt es auch ein Büfett. Live-Musik kommt zudem vom Saxofonisten Gentlemen Def. Wann? Ab 20 Uhr.Wie teuer? Karten kosten im Vorverkauf 12 Euro und an der Abendkasse 15 Euro, inklusive Büfett kosten die Karten in beiden Fällen 29,90 Euro. Karten gibt es unter anderem am Freischütz und beim Reisebüro Bluhm, Friedrich-Hegel-Straße 116 und Online:Mehr: www.amoremioparty.de

Walpurgis-Nachtklettern Wo? Kletterwald Freischütz, Hörder Straße 131, Schwerte. Was? Wer sich lieber sportlich betätigt anstatt zu feiern, kann am Walpurgis-Nachtklettern teilnehmen. Gäste können dann in der Nacht auf den beleuchteten Seilgarten klettern. Wann? Von 19 bis 24 Uhr öffnet der Kletterwald seine Tore.Wie teuer? Der Eintritt kostet für Erwachsene 19 und für Kinder 14 Euro.Mehr: Unter Tel (02622) 9869260 oder www.kletterwaldfreischuetz.de

Ü-30-Party Wo? Reiterhof Kalthof, In den Hagebuchen, IserlohnWas? Obwohl die Halle diesmal Platz für 1500 statt 1000 Gäste hat, gibt es leider wie auch im vergangenen Jahr kaum noch Karten. Wer trotzdem Lust auf DJ Mike und seine Tanzmusik hat, kann sein Glück versuchen. Bei den Vorverkaufsstellen in Iserlohn im Hofladen Emde, Schirrnbergstraße 50, beim Reisebüro Krieter, Scherlingsstraße 7, in Barbaras Hippodrom, Leckinser Straße 199, und im Modeladen Vonuns, Am Dicken Turm 41.Wann? Ab 20 Uhr.Wie teuer? Karten kosten im Vorverkauf 10 Euro, an der Abendkasse 12 Euro.Mehr: https://lrv-kalthof.de/tanz-in-den-mai/

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

So wurde in Schwerte 2016 in den Mai gefeiert

Hunderte Schwerter haben am Samstag in den Mai getanzt. Im Reiche des Wassers gab es Live-Musik von den Fret Jets, die ehemalige Scheune in Wandhofen nutzte den Feiertag zur Eröffnungsparty und die Reithalle in Kalthof engagierte eine Trommlergruppe. Und auch im Freischütz wurde gebührend gefeiert.
01.05.2016
/
Im Reiche des Wassers wurde mit der Band Fret Jets gefeiert.
Die Veranstaltung ist der vorletzte Abend der Kultkneipe unter der Führung von Ulrike Engelmann-Surkamp.© Foto: Bernd Paulitschke
Die Reithalle in Kalthof war zum Tanz in den Mai ausverkauft. Dort gab es auch eine Vorführung der Trommelgruppe Kurumbande.© Foto: Bernd Paulitschke
Die Reithalle in Kalthof war zum Tanz in den Mai ausverkauft. Dort gab es auch eine Vorführung der Trommelgruppe Kurumbande.© Foto: Bernd Paulitschke
Die Reithalle in Kalthof war zum Tanz in den Mai ausverkauft. Dort gab es auch eine Vorführung der Trommelgruppe Kurumbande.© Foto: Bernd Paulitschke
Die Reithalle in Kalthof war zum Tanz in den Mai ausverkauft. Dort gab es auch eine Vorführung der Trommelgruppe Kurumbande.© Foto: Bernd Paulitschke
Die Reithalle in Kalthof war zum Tanz in den Mai ausverkauft. Dort gab es auch eine Vorführung der Trommelgruppe Kurumbande.© Foto: Bernd Paulitschke
Die Reithalle in Kalthof war zum Tanz in den Mai ausverkauft. Dort gab es auch eine Vorführung der Trommelgruppe Kurumbande.© Foto: Bernd Paulitschke
Die Reithalle in Kalthof war zum Tanz in den Mai ausverkauft. Dort gab es auch eine Vorführung der Trommelgruppe Kurumbande.© Foto: Bernd Paulitschke
Die Reithalle in Kalthof war zum Tanz in den Mai ausverkauft. Dort gab es auch eine Vorführung der Trommelgruppe Kurumbande.© Foto: Bernd Paulitschke
Die Reithalle in Kalthof war zum Tanz in den Mai ausverkauft. Dort gab es auch eine Vorführung der Trommelgruppe Kurumbande.© Foto: Bernd Paulitschke
Die Reithalle in Kalthof war zum Tanz in den Mai ausverkauft. Dort gab es auch eine Vorführung der Trommelgruppe Kurumbande.© Foto: Bernd Paulitschke
Die Reithalle in Kalthof war zum Tanz in den Mai ausverkauft. Dort gab es auch eine Vorführung der Trommelgruppe Kurumbande.© Foto: Bernd Paulitschke
Die Reithalle in Kalthof war zum Tanz in den Mai ausverkauft. Dort gab es auch eine Vorführung der Trommelgruppe Kurumbande.© Foto: Bernd Paulitschke
Die Reithalle in Kalthof war zum Tanz in den Mai ausverkauft. Dort gab es auch eine Vorführung der Trommelgruppe Kurumbande.© Foto: Bernd Paulitschke
Die Reithalle in Kalthof war zum Tanz in den Mai ausverkauft. Dort gab es auch eine Vorführung der Trommelgruppe Kurumbande.© Foto: Bernd Paulitschke
Die Reithalle in Kalthof war zum Tanz in den Mai ausverkauft. Dort gab es auch eine Vorführung der Trommelgruppe Kurumbande.© Foto: Bernd Paulitschke
Die Reithalle in Kalthof war zum Tanz in den Mai ausverkauft. Dort gab es auch eine Vorführung der Trommelgruppe Kurumbande.© Foto: Bernd Paulitschke
Die Reithalle in Kalthof war zum Tanz in den Mai ausverkauft. Dort gab es auch eine Vorführung der Trommelgruppe Kurumbande.© Foto: Bernd Paulitschke
Die Reithalle in Kalthof war zum Tanz in den Mai ausverkauft. Dort gab es auch eine Vorführung der Trommelgruppe Kurumbande.© Foto: Bernd Paulitschke
Auch im Freischütz wurde in den Mai getanzt.© Foto: Bernd Paulitschke
Auch im Freischütz wurde in den Mai getanzt.© Foto: Bernd Paulitschke
Auch im Freischütz wurde in den Mai getanzt.© Foto: Bernd Paulitschke
Auch im Freischütz wurde in den Mai getanzt.© Foto: Bernd Paulitschke
Auch im Freischütz wurde in den Mai getanzt.© Foto: Bernd Paulitschke
Auch im Freischütz wurde in den Mai getanzt.© Foto: Bernd Paulitschke
Auch im Freischütz wurde in den Mai getanzt.© Foto: Bernd Paulitschke
Auch im Freischütz wurde in den Mai getanzt.© Foto: Bernd Paulitschke
Die ehemalige Scheune in Wandhofen wurde jetzt zum "Stall" - und nutze den Tanz in den Mai gleich für die Eröffungsparty.© Foto: Bernd Paulitschke
Die ehemalige Scheune in Wandhofen wurde jetzt zum "Stall" - und nutze den Tanz in den Mai gleich für die Eröffungsparty.© Foto: Bernd Paulitschke
Die ehemalige Scheune in Wandhofen wurde jetzt zum "Stall" - und nutze den Tanz in den Mai gleich für die Eröffungsparty.© Foto: Bernd Paulitschke
Die ehemalige Scheune in Wandhofen wurde jetzt zum "Stall" - und nutze den Tanz in den Mai gleich für die Eröffungsparty.© Foto: Bernd Paulitschke
Im Reiche des Wassers wurde mit der Band Fret Jets gefeiert.
Die ehemalige Scheune in Wandhofen wurde jetzt zum "Stall" - und nutze den Tanz in den Mai gleich für die Eröffungsparty.© Foto: Bernd Paulitschke
Im Reiche des Wassers wurde mit der Band Fret Jets gefeiert.
Die ehemalige Scheune in Wandhofen wurde jetzt zum "Stall" - und nutze den Tanz in den Mai gleich für die Eröffungsparty.© Foto: Bernd Paulitschke
Schlagworte Schwerte

Schützenfest der Bürgerschützen Wo? Kreinbergsiedlung, Schwerte-Ost, das Könmigsschießen findet im Schützenheim, Am Hohlen Weg 6, statt. Was? Relativ früh geht es für die Schützen in Schwerte-Ost los. Schon ab 9 Uhr treffen se sich in der Kreinbergsiedlung. Mit dem Spielmannszug geht es dann weiter durch die Stadt. Danach folgt das Königsschießen. Nach der Krönung des neuen Schützenkönigs fängt dann schließlich am gleichen Ort das Schützenfest statt. „Um Mitternacht tanzen wir dann um den Maibaum“, sagt Dieter Blum, Vorsitzender des Schützenvereins Schwerte-Ost.Wann? Schützentreffen ab 9 Uhr, das Königsschießen beginnt um 15.30 Uhr. Wie teuer? Der Eintritt ist frei.Mehr: www.sv-schwerteost.de/

 

Tanz in den Mai Wo? Schützenhalle, Heidestraße 55, Schwerterheide.Was? Die Firma Mainmix veranstaltet Feier zum Tanz in den Mai.Wann? Ab 20 Uhr. Wie teuer? Karten kosten im Vorverkauf 10 Euro und an der Abendkasse 12 Euro. Karten gibt es in der Ruhrtal-Buchhandlung, Hüsingstraße 20, der Autovermietung Jäger und Niemann, Schützenstraße 19, dem Ayk Sonnenstudio, Zwischen den Wegen 3, und dem Friseursalon Struwelpeter, Letmather Straße 129.  

Ruud van Laar in der Rohrmeisterei Wo? Rohrmeisterei, Ruhrstraße 20 in Schwerte.Was? Der Dj Ruud Van Laar legt auf.Wann? Ab 20 Uhr.Wie viel? Karten kosten im Vorverkauf 10 Euro und an der Abendkasse 12 Euro. Karten gibt es bei der Rohrmeisterei oder unter info@rostlicht.de.Mehr: www.rohrmeisterei-schwerte.de/

Musik von den Milestones Wo? Wandhofener Stall, Wandhofener Straße 15.Was? Livemusik von den Milestones.Wann? Ab 21 Uhr (Einlass 19.30 Uhr).Wie teuer? Der Eintritt kostet im Vorverkauf im Stall 7 und an der Abendkasse 9 Euro.Mehr: www.stall-schwerte.de.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt