Jörg Rost plant auch für den Sommer 2021 coronakonforme Kulturevents. © Heiko Mühlbauer
Runde um den Block

Jörg Rost verkauft Tickets für Veranstaltungen, die 2021 und 2022 stattfinden

Der Sommer wird nicht coronafrei sein. Deshalb will Jörg Rost 2021 seine pandemietaugliche Kulturveranstaltung „Runde um den Block“ neu auflegen. Aber auch fürs Kirschblütenfest gibt es Pläne.

2020 ging kulturell wenig. Alle Großveranstaltungen fielen aus. Kein Welttheater, kein Pannekaukenfest. Aber nicht alle kulturellen Veranstaltungen mussten ausfallen. Denn wer eine Idee mit Hygienekonzept präsentieren konnte, der hatte ein Chance. Und genau in diese Lücke stieß der Schwerter Lichtkünstler Jörg Rost mit seiner Veranstaltung „‘ne Runde um den Block“. Einmalig hätte die Idee bleiben können, schließlich gingen viele davon aus, dass der Sommer 2021 wieder ganz normal wird.

Runde im Frühsommer, Welttheater im Spätsommer

Jörg Rost zur Runde um den Block

Damit kann man die Kultur im Sommer 2021 unterstützen

Hier gibt es die Karten, so funktioniert es

Über den Autor
Redakteur
Ist mit Überzeugung Lokaljournalist. Denn wirklich wichtige Geschichten beginnen mit den Menschen vor Ort und enden auch dort. Seit 2007 leitet er die Redaktion in Schwerte.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.