Wie teuer ist ein Corona-Schnelltest? In Schwerte ist das noch sehr unterschiedlich. Der Sprecher der Schwerter Ärzte will das ändern. © dpa
Corona-Schnelltests

Kosten für Corona-Schnelltests in Schwerter Praxen schwanken

Zwischen 40 und 70 Euro kostet es, einen Corona-Schnelltest beim Hausarzt machen zu lassen. Das ergibt eine Stichprobe unter Schwerter Hausärzten. Warum gibt es hier Unterschiede?

Corona-Schnelltests sind die günstige und schnelle Alternative zu den teuren PCR-Tests. Wer sich allerdings ohne Anzeichen von Symptomen und ohne Anspruch gemäß Corona-Testverordnung testen lassen will, der muss diesen Test in der Regel aus eigener Tasche bezahlen.

Test an der frischen Luft

Keine konkreten Vorgaben

Seriöse und unseriöse Test-Anbieter

Über die Autorin
Volontärin
Geboren und aufgewachsen an der Grenze zwischen Ruhrpott und Münsterland, hat Kommunikationswissenschaft studiert. Interessiert sich für Tiere, Kultur und vor allem für das, was die Menschen vor Ort bewegt.
Zur Autorenseite
Carina Strauss

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.