Kreative Trauerarbeit im Holzener Leuchtturm-Team

Video

Mit dem Verein Leuchtturm gibt es im Schwerter Stadtteil Holzen eine Anlaufstelle für trauernde Familien. Auch zwei Studentinnen berreichern das interdisziplinäre Team und berichten im Video von ihrer kreativen Arbeit und dem Benefizmusical „Der kleine Tag“, das Ende November aufgeführt wird.

HOLZEN

von Von Andrea Reinecke

, 07.11.2014 / Lesedauer: 2 min
Lesen Sie jetzt