Kreishaus wird zur Nokia-freien Zone

KREIS Nokia schlug zu – jetzt schlägt das Revier zurück: mit Michael Makiolla, Landrat des Kreises Unna, als Speerspitze. Als Antwort auf die Werksschließung des finnischen Mobiltelefonkonzerns in Bochum erklärt der oberste Chef der Kreisverwaltung das Kreishaus kurzerhand zur Nokia-freien Zone.

22.01.2008, 14:24 Uhr / Lesedauer: 1 min
Dieses Handy ist für die Tonne,  meint Landrat Michael Makiolla.

Dieses Handy ist für die Tonne, meint Landrat Michael Makiolla.

Lesen Sie jetzt