Linie RE 57: Züge werden umgeleitet

SCHWERTE Passagiere der Züge RE 57 müssen vom 14. bis 22. September mit Verspätungen rechnen. Wegen Gleisbauarbeiten werden die Züge umgeleitet.

von Ruhr Nachrichten

, 12.09.2008, 13:17 Uhr / Lesedauer: 1 min

 Die Kunden der Bahn werden über die Änderungen im Zugverkehr durch Lautsprecherdurchsagen und durch Aushänge auf den Bahnsteigen informiert.  Trotz des Einsatzes modernster Baumaschinen sind Lärmbelästigungen während der Bauarbeiten nicht immer zu vermeiden. Die Deutsche Bahn AG bittet die Anwohner in der Nähe der Baustelle hierfür um Verständnis.

Lesen Sie jetzt