Ruhr Nachrichten

Lokalnachrichten Schwerte
Warum die Besitzer des Speckbergs in Westhofen keinen Wald wollen
Ruhr Nachrichten Baupläne in Westhofen

Warum die Besitzer des Speckbergs in Westhofen keinen Wald wollen Von Heiko Mühlbauer

Zwei 16-Jährige sind am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Schwerte verletzt worden. Ein 85-Jähriger hatte ihr Motorrad übersehen - an einem der Unfallschwerpunkte der Stadt. Von Björn Althoff

Comedian René Steinberg steht im Dezember auf der Bühne der Rohrmeisterei. In seinem Programm fordert er ein entspanntes Weihnachten und macht auf den vorweihnachtlichen Wahnsinn aufmerksam.

Seit Jahren raucht der 27-jähriger Schwerter regelmäßig Marihuana. Als er sich von seinem Dealer überreden ließ, selbst Drogen zu verkaufen, begann der Abstieg. Jetzt steht er vor Gericht. Von Martin von Braunschweig

Das Integrative Festival „InSound“ startet in seine 9. Runde. Die Stars auf der Bühne der Rohrmeisterei kennt man diesmal bereits aus dem Fernsehen - als „Supertalente“ von RTL. Von Holger Bergmann

Exklusiv für Abonnenten

Ein bewaffneter Mann hat eine Tankstelle im Dortmunder Süden überfallen. Anschließend floh der Mann. Er trug eine auffällige Montur.

Am Abend wandern die nicht verkauften Lebensmittel oft in den Müll. Nicht überall. Wo man diese Waren in Schwerte zum Schnäppchenpreis bekommt, und wer wo Laub entsorgen muss. Von Aileen Kierstein

Kita-Plätze sind knapp. Eltern kümmern sich besser frühestmöglich um die Betreuung der Kinder. Die Stadt Schwerte will mit dem Kitanavigator helfen - so meldet man sich an.

Die junge Winky aus dem Tierheim in Unna sucht dringend ein neues Zuhause. Außerdem auf der Suche nach einer dauerhaften Bleibe: 10 kleine Katzenkitten.

Jürgen Paul brauche dringend einen vierstelligen Eurobetrag, um nach Schwerte zurückkommen zu können. So steht es in einer E-Mail, die am Freitag an unzählige Schwerter versendet wurde. Von Reinhard Schmitz

Ein Großaufgebot von Feuerwehr und Polizei eilte zur Unfallstelle am akf-Autohaus. Ein VW-Touran war auf einen Mercedes aufgefahren. Die Hagener Straße musste gesperrt werden. Von Reinhard Schmitz

Schüler aus Schwerte können wieder an einer Ferienfahrt nach England teilnehmen. Es sind noch Plätze für die Oster- und Sommerferien frei.

Von 8 bis 19 Uhr gilt am ersten Samstag in November zwischen Wasserwerken, Wellenbad und Haus Villigst Tempo 30. Der Grund dafür hat aber nichts mit Baustellen oder Straßenarbeiten zu tun. Von Heiko Mühlbauer

Um einer Verkehrskontrolle zu entkommen, floh ein Rollerfahrer vor der Polizei. Die Verfolgungsfahrt führte über Bürgersteige und durch die Ruhrwiesen. Die Polizei sucht dringend nach Zeugen. Von Aileen Kierstein

Seit Mitte des vorigen Jahres gibt es die Baustelle an der Hagener Straße. Immer wieder kam es zu Verkehrsproblemen. Jetzt kommt eine neue Regelung. Wie es mit der Baustelle weitergeht. Von Felix Mühlbauer

Wie heiß es im Sommer in der Schwerter Innenstadt sein kann, haben die vergangenen Sommer gezeigt. Das Grüne Band soll für mehr Frischluft sorgen - Investoren haben allerdings andere Pläne Von Felix Mühlbauer

Wegen der Baustelle für das Extrablatt in Schwerte können Fußgänger den Gehweg nicht nutzen. Die Stadt hat Hilfe versprochen: Seit Dienstag gibt es einen Zebrastreifen auf der Hüsingstraße. Von Aileen Kierstein

Ein neuer Fotokalender zeigt Schwerte von der schönsten Seite. Neben bekannten Gebäuden finden sich auch Naturaufnahmen wieder. Die Bilder stammen von einer bekannten heimischen Fotografin. Von Dennis Görlich

Werke von Brahms aber auch eigene Stücke hat das Dortmunder Streichsextett in Schwerte zum Besten gegeben. Abwechslungsreich und erzählerisch war der Abend in der Rohrmeisterei. Von Martin Schreckenschläger

Das Entwicklungskonzept für Westhofen zeigt Wirkung: Bald könnten mehr Busse von Schwerte über Westhofen nach Hagen fahren. Genaue Fahrzeiten sind schon in Planung. Von Aileen Kierstein

Für mehr Sauberkeit in der Stadt hat eine Gruppe Jugendlicher einige Mülleimer in Schwerte beklebt. Die Sticker fordern mehr Bewusstsein im Umgang mit dem eigenen Abfall.

Einen PC aufbauen, lernen wie die Technik hinter dem Gehäuse funktioniert und anschließend selbst kreativ werden: Das erwartet Jugendliche ab Klasse 7 beim Herbstferienkurs.

Rocky sucht ein neues Frauchen oder Herrchen. Nein, Rocky ist kein Fund-Hund. Sondern eine Fund-Katze. Also, genauer ein Fund-Kater. Ein junger. Langweilig wird‘s daher mit Rocky nicht... Von Jörg Heckenkamp

Vom Jugendzentrum Ergste ins Rattenloch in nur 25 Jahren. Darum ist eine „Schweineparty“ ein Ergeinis, das man nicht verpassen darf. Das beweist auch dieses Video.

Was macht ein Zerspanungsmechaniker, wie kann ich Feuerwehrfrau werden? Diese und ähnliche Fragen beantwortete die 9. Schwerte Ausbildungsbörse.