Vor der Fahrt sind wir noch gut gelaunt: Meine Kollegin Irina Höfken und ich haben am ersten Kirmestag die Fahrgeschäfte für Sie getestet.
Vor der Fahrt sind wir noch gut gelaunt: Meine Kollegin Irina Höfken (l.) und ich haben am ersten Kirmestag die Fahrgeschäfte für Sie getestet. © Irina Höfken
Erster Kirmesabend

Mädels im Musikexpress: Rasanter Herbstkirmes-Start mit Drehwurm

Die Schwerter Herbstkirmes hat begonnen – und um einen realistischen Eindruck zu liefern, haben meine Kollegin Irina Höfken und ich alles mal getestet. Ein Bericht mit Drehwurm.

Es ist gar nicht so einfach, einen Artikel zu schreiben, wenn man die Finger nicht mehr bewegen kann. Weil man sich kurz zuvor zwanzig Minuten lang an eine Musikexpress-Gondel geklammert hat. Doch allmählich geht es besser. Schreiben ist wie Radfahren, das verlernt man nicht.

Angriff ist die beste Verteidigung

Rückwärts im Musikexpress? Auf gar keinen Fall!

Wie schnell ist das Ding? „Keine Ahnung!“

Ein Besuch lohnt sich. Wenn man schwindelfrei ist

Öffnungszeiten:

Ihre Autoren
Redakteurin
Begegnungen mit interessanten Menschen und ganz nah dran sein an spannenden Geschichten: Das macht für mich Lokaljournalismus aus.
Zur Autorenseite
Redakteurin
„Hömma, hasse dat schon gehört?“ So (oder so ähnlich) beginnen die besten Geschichten aus dem Pott, wo ich zu Hause bin. Es gibt nichts Besseres, als diese aufzuspüren und dann in Text, Bild und Video festzuhalten.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.