Schlüsselübergabe am Restaurant Haus Pferdekämper: Dr. Torsten Weist (l.) und Thomas Pütz haben das historische Gebäude an der Ostenstraße von der Erbin Heike Häuser (2.v.l.) gekauft. Die langjährige Wirtin Milica „Cica“ Mihelj (3.v.l.) kann trotz des Besitzerwechsels glücklich sein. © Reinhard Schmitz
Gaststätten in Schwerte

Mediziner aus Schwerte kaufen Traditionsgaststätte Haus Pferdekämper

Fremde Investoren sind es nicht, die die Traditionsgaststätte Haus Pferdekämper gekauft haben. Es sind zwei bekennende Schwerter. Beim ersten Besuch machten sie Wirtin „Cica“ Mihelj glücklich.

Selbst die Corona-Maske kann die Glücksgefühle nicht verbergen. Die Lachfalten neben den Augenwinkeln von Milica „Cica“ Mihelj sprechen eine eindeutige Sprache. Die dienstälteste Schwerter Wirtin strahlt wie lange nicht mehr.

Wirtin „Cica“ (73) will bleiben, solange sie gesund ist

Der neue Mit-Besitzer sanierte schon das Dorka-Haus

Haus hat schon einige Jahre auf dem Buckel

Über den Autor
Redakteur
Reinhard Schmitz, in Schwerte geboren, schrieb und fotografierte schon während des Studiums für die Ruhr Nachrichten. Seit 1991 ist er als Redakteur in seiner Heimatstadt im Einsatz und begeistert, dass es dort immer noch Neues zu entdecken gibt.
Zur Autorenseite
Reinhard Schmitz

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.